Erfahre mehr über

Bolonka Zwetna (Nationale Rasse)

Du wählst deinen Welpen, wir überprüfen die Züchter.

Steckbrief zum Bolonka Zwetna (Nationale Rasse)

Widerristhöhe
Hündinnen (24 - 26 cm), Rüden (24 - 26 cm)
Gewicht
Hündinnen (2 - 3 kg), Rüden (2 - 3 kg)
Lebenserwartung
12 - 16 Jahre
Charakter
Charmant, Anhänglich, Lebhaft
Fell
Lang, Wellig, Unterwolle vorhanden
Fellfarbe
Jede Farbe und Farbkombination ist erlaubt
Preis (ab)
1200
Pflegeaufwand
PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Erziehbarkeit
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Bewegungsbedarf
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
assessment
Diese Informationen werden derzeit von Fachleuten überprüft. Solltest du einen Fehler entdecken, schicke bitte eine E-Mail an info[at]honestdog.de

Beschreibung

Mit ihrem charmanten äußeren und den funkelnden, lebhaften Augen, ist es kaum zu vermeiden, dass man sich auf den ersten Blick in einen Bolonka Zwetna verliebt. Ihre kleinen, kompakten Körper sind gut proportioniert, wobei die Widerristhöhe gleich oder geringfügig kleiner als die Körperlänge ist. Die Rute wird fröhlich über dem Rücken getragen und ist oft mit langen, seidigen Haaren bedeckt. Ihr langes, gewelltes Fell ist dicht und besitzt eine weiche Unterwolle, die zusätzliche Wärme bietet. Es gibt sie in allen erdenklichen Farben und Farbkombinationen, was zur Vielfalt und Attraktivität dieser Rasse beiträgt. Die Bolonka Zwetna gehört zur FCI-Gruppe 9, die Begleithunde und Gesellschaftshunde umfasst. Sie sind bekannt für ihre bezaubernde Erscheinung, ihre anpassungsfähige Natur und ihr freundliches, liebevolles Wesen. Es gibt keine Unterscheidung zwischen Show- und Leistungslinien bei dieser Rasse.
Russkaya Tsvetnaya Bolonka bedeutet übersetzt "Russisch gefärbter Schoßhund". Bolonki wurden ursprünglich gezüchtet, um das ultimative Haustier für die Wohnung zu sein. Süß, liebevoll, intelligent und willig zu gefallen, ist er freundlich zu allen und zeigt keine Anzeichen von Aggression. Typisch für kleine Hunderasse, ist auch der Bolonka Zwetna (Nationale Rasse) eine Rasse die sich gerne bewegt. Kurz gesagt: Ein kleiner Hund der Auslauf, Spielen und Training schätzt. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich dieser treue Begleiter besonders über ein Zuhause mit Garten freuen würde. Du bist kein Fan von Hunderassen die viel haaren? Dann bist Du mit dem Bolonka Zwetna (Nationale Rasse) genau richtig aufgehoben! Der Bolonka Zwetna (Nationale Rasse) ist eine der Hunderassen die wenig haaren. Du bist Dir immer noch unsicher, ob die Rasse zu Dir passt? Dann haben wir hier einen kleinen Bonus: Du hast Kinder? Perfekt! Denn die Rasse ist dafür bekannt, kinderfreundlich zu sein. Die durchscnittliche Lebenserwartung des Bolonka Zwetna (Nationale Rasse)'s entspricht ca. 14 Jahre.
assessment
Diese Informationen werden derzeit von Fachleuten überprüft. Solltest du einen Fehler entdecken, schicke bitte eine E-Mail an info[at]honestdog.de
Ein nettes kleines Detail zur Rasse: Bolonka Zwetna bedeutet auf Russisch "farbenfroher Schoßhund", was ihre Lieblingsposition und ihr farbenfrohes Fell wunderbar beschreibt!

Empfohlene Züchter

Bolonka aus Bensberg

Ich habe nur einmal im Jahr Bolonka-Welpen in meiner kleinen Hobbyzucht, damit diese gut sozialisiert werden und im Kreis der Familie aufwachsen können.
HonestDog

Herkunft & Geschichte

Die Bolonka Zwetna ist eine relativ junge Hunderasse, deren Wurzeln in Russland liegen. Ihr Name bedeutet wörtlich übersetzt "farbige, kleine Locken" und ist sehr treffend für diesen kleinen, fröhlichen Hund mit dem langen, lockigen Fell. Sie wurde während der Sowjetzeit gezüchtet, als die Einfuhr kleiner Hunderassen verboten war und der Bedarf an kleinen Begleithunden hoch war. Ausgangspunkt für die Zucht der Bolonka Zwetna waren verschiedene kleine Hunderassen, darunter der Shih Tzu, Lhasa Apso, Bichon Frise und Pekinese. Sie wurden speziell für ihre liebevolle und anhängliche Natur, geringe Größe und die Fähigkeit, in städtischen Umgebungen zu leben, gezüchtet. Ihre Popularität wuchs schnell und sie wurden bald zu einem Liebling der russischen Elite. Die Rasse wurde 1989 von der FCI anerkannt und ist seitdem auf der ganzen Welt beliebt.

Wesen & Character

Der Bolonka Zwetna zeichnet sich durch ein charmantes und liebevolles Wesen aus. Sie sind lebhafte, intelligente und sehr anhängliche Hunde, die eine enge Bindung zu ihren Menschen entwickeln. Trotz ihrer kleinen Größe sind sie mutig und neugierig und scheuen sich nicht, ihre Umgebung zu erkunden. Sie sind bekannt für ihre Anpassungsfähigkeit und können sowohl in einer Stadt als auch auf dem Land gut leben. Sie brauchen jedoch regelmäßige Spaziergänge und Spielzeiten, um ihre Energie abzubauen und glücklich zu sein. Die Bolonka Zwetna sind wunderbare Begleithunde, die sich gut für ältere Menschen, Familien und Singles eignen. Sie kommen gut mit Kindern aus und können auch mit anderen Haustieren gut auskommen, solange sie ordnungsgemäß sozialisiert wurden. Sie sind ausgesprochen menschenbezogen und genießen die Gesellschaft ihrer Menschen. Sie sind gern in der Nähe ihrer Familie und sind oft "Schatten", die ihren Menschen überallhin folgen. Sie sind auch als Schoßhunde bekannt, die ihre Zeit gerne kuschelnd auf dem Schoß ihrer Menschen verbringen. Der Bolonka Zwetna hat ein ruhiges und ausgeglichenes Temperament, kann aber auch sehr verspielt und aktiv sein, wenn er dazu aufgelegt ist. Sie lernen schnell und sind leicht zu trainieren, was sie zu einem großartigen Hund für Erstbesitzer macht. Sie neigen nicht dazu, ein ausgeprägtes Jagd- oder Beutefangverhalten zu zeigen, was sie zu einer guten Wahl für Familien mit anderen Haustieren macht. Als Begleithunde sind Bolonka Zwetnas daran gewöhnt, bei ihren Menschen zu sein, und können Schwierigkeiten haben, alleine zu bleiben. Sie können Trennungsangst entwickeln, wenn sie über längere Zeiträume alleine gelassen werden. Es ist wichtig, ihnen beizubringen, dass alleine zu sein in Ordnung ist und dass Du immer zurückkommst. Frühe und positive Sozialisierung ist hier der Schlüssel. Bolonka Zwetnas sind wachsam und aufmerksam, und obwohl sie keine Wachhunde sind, werden sie ihre Familie auf Besucher oder ungewöhnliche Geräusche aufmerksam machen. Sie sind nicht aggressiv und werden in der Regel mit einem fröhlichen Schwanzwedeln auf Gäste reagieren, sobald sie merken, dass keine Gefahr droht. Insgesamt ist der Bolonka Zwetna ein fröhlicher, freundlicher und liebevoller kleiner Hund, der seine Familie über alles liebt und nichts lieber tut, als Zeit mit ihnen zu verbringen. Sie sind kleine Hunde mit großen Herzen und sie sind sicher, jeden zu erfreuen, der das Glück hat, ihr Leben mit ihnen zu teilen. Mit ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrem liebevollen Wesen sind sie eine wunderbare Wahl für viele verschiedene Menschen und Lebensstile. Mit der richtigen Pflege, Liebe und Aufmerksamkeit wird der Bolonka Zwetna ein treuer und liebevoller Begleiter sein, der Dich mit seiner Liebe und Zuneigung erfreut.
familienfreundlich
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
gut mit jungen Kindern
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
gut mit anderen Hunden
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Als Stadthund geeignet
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Pflegeaufwand
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Bewegungsbedarf
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Erziehbarkeit
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Wachsamkeit
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Offenheit gegenüber Fremden
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Jagd- oder Hütemotivation
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
assessment
Diese Informationen werden derzeit von Fachleuten überprüft. Solltest du einen Fehler entdecken, schicke bitte eine E-Mail an info[at]honestdog.de

Gesundheit

Der Bolonka Zwetna ist ein gesunder kleiner Hund, der nicht besonders anfällig für rassetypische Krankheiten ist. Allerdings kann wie bei jeder Hunderasse, eine erbliche Veranlagung für bestimmte Gesundheitsprobleme vorhanden sein. Einige dieser Bedingungen können durch regelmäßige Gesundheitstests und gutes Zuchtmanagement minimiert werden. Eine gesunde Zucht ist das A und O und deshalb ist es wichtig, dass Du Deinen Welpen von einem seriösen Züchter holst. Ein guter Züchter wird die Elterntiere auf gesundheitliche Probleme testen und nur gesunde Hunde zur Zucht einsetzen. Bei der Bolonka Zwetna gibt es keine spezifischen Gendefekte, die mit bestimmten Fellfarben assoziiert sind. Impfungen sind ein wichtiger Teil der Gesundheitsvorsorge für jeden Hund. Die Grundimmunisierung erfolgt bei Welpen ab einem Alter von 8 Wochen 2-3 mal im Abstand von 3-4 Wochen, bis sie 16 Wochen alt und erneut mit 15 Monaten sind. Danach werden die meisten Impfungen alle 1 bis 3 Jahre aufgefrischt. Die spezifischen Impfungen, die Dein Hund benötigt, können je nach Standort und Lebensstil variieren, aber in der Regel gehören dazu Impfungen gegen Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Hepatitis, Tollwut, Tetanus und Zwingerhusten. Jedoch gibt es in Deutschland keine vorgeschriebene Impfpflicht für Hunde. Du solltest Dich mit einem Tierarzt beraten, um sicherzustellen, dass Dein Welpe den besten Impfschutz erhält. Es ist auch ratsam, regelmäßig gegen Parasiten wie Flöhe und Zecken vorzubeugen.

Auf diese Tests solltest Du achten

Gesundheits- und Gentests bei Hunden sind wichtig, um genetische Erkrankungen zu identifizieren und gezielte Maßnahmen zu ergreifen, um die Verbreitung von Krankheiten zu minimieren.
demnächst

Bei HonestDog überprüfen wir die Qualität jedes Mitglieds und stellen sicher, dass seine Praktiken transparent sind.

Guten Züchtern liegt die Gesundheit und Sicherheit ihrer Hunde sehr am Herzen. Sie verfolgen das Ziel vitale, gesunde, schmerz- und leidensfreie Hunde zu züchten.

Mangelnde Transparenz führt zur Ausbeutung von Haustieren, unethischen Zuchtpraktiken und illegalem Handel. Gemeinsam können wir den unverantwortlichen Praktiken ein Ende setzen und allen Hunden das glückliche Leben geben, das sie verdienen

Unsere Mitglieder geben ihr Bestes, um sicherzustellen, dass ihre Welpen problemlos in Dein Zuhause einziehen können. Ziel ist es, dass die Welpen sich in ihrer neuen Umgebung glücklich und selbstsicher fühlen.

Was erwartet Dich?

Einen Hund zu besitzen, ist nicht nur ein Privileg, sondern auch eine Verantwortung. Wenn Du einen Hund in Dein Leben aufnehmen möchtest, musst Du Dir darüber im Klaren sein, welche Verpflichtung die Hundehaltung mit sich bringt.
Haltung
Ernäherung
Bolonka Zwetnas sind äußerst anpassungsfähig und eignen sich gut sowohl für das Stadtleben als auch für das Landleben. Sie sind kleine Hunde und benötigen nicht viel Platz, was sie ideal für eine Wohnungshaltung macht. Sie vertragen sich gut mit Kindern und können auch mit anderen Haustieren gut auskommen, vorausgesetzt, sie wurden ordnungsgemäß sozialisiert.
Erziehung & Training
Training
Die Erziehung und das Training der Bolonka Zwetna sind nicht besonders schwierig, da sie intelligent, lernwillig und aufmerksam sind. Trotz ihrer kleinen Größe sind sie recht aktiv und brauchen ausreichend geistige und körperliche Stimulation, um glücklich zu sein. Allerdings ist es wichtig, den Hund nicht zu überfordern oder ihn zum "Balljunkie" zu machen. Gleichgewicht ist das Schlüsselwort. Trainiere den Bolonka spielerisch und baue in jede Trainingseinheit genügend Ruhepausen ein. Aufgrund ihrer geringen Größe und ihres geringen Bewegungsdrangs sind sie nicht für Hundesportarten wie Agility oder Flyball geeignet. Stattdessen freuen sie sich über interaktive Spielzeiten, kurze Spaziergänge und Trainingseinheiten, die ihre Intelligenz und Neugier fördern.
Ernährung & Pflege
Ernäherung
Bolonka Zwetnas sind kleine Hunde und benötigen daher nicht viel Futter. Eine ausgewogene, hochwertige Hundenahrung ist ausreichend, um ihre Nährstoffbedürfnisse zu decken. Aufgrund ihrer geringen Größe können sie allerdings zu übergewicht neigen, wenn sie überfüttert werden. Es ist wichtig, die Fütterungsmenge genau zu kontrollieren und sicherzustellen, dass sie genug Bewegung bekommen. In puncto Fellpflege sind Bolonka Zwetnas etwas anspruchsvoller. Ihr wunderschönes, langes, welliges Fell hat eine weiche Unterwolle und sollte täglich gebürstet werden, um Verfilzungen und Knoten zu vermeiden. Trotz ihrer dichten Unterwolle sind sie jedoch gut an das Klima in Deutschland angepasst. Sie haaren nicht besonders viel, was für viele Besitzer ein großer Pluspunkt ist.
assessment
Diese Informationen werden derzeit von Fachleuten überprüft. Solltest du einen Fehler entdecken, schicke bitte eine E-Mail an info[at]honestdog.de

Welcher Hund passt zu mir?

Wir helfen dir dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. Beantworte jetzt die Fragen in unserem Quiz und finde heraus, welche Hunde am besten zu dir passen:
zum Quiz

Bist du ein  Züchter?

Wir würden gerne mit Ihnen über einen Beitritt zu unserer verantwortungsbewussten Züchter-Gemeinschaft sprechen. Wir führen nur qualitätsgeprüfte Züchter auf und helfen aufgeklärten potenziellen Hundebesitzern, direkt mit ihnen in Kontakt zu treten.
erfahre mehr

Bist du ein Tierheim?

Wir würden gerne mit Ihnen über einen Beitritt zu unserer Tierheim-Gemeinschaft sprechen. Wir bringen Sie mit gut ausgebildeten potenziellen Besitzern zusammen und helfen Ihnen dabei, ein tolles Zuhause für Ihre Hunde in Not zu finden.
erfahre mehr

Bin ich bereit für einen Hund?

erfahre mehr

So funktioniert’s

In drei einfachen Schritten zu Deinem Traumhund
Suche ein Welpen
Profilerstellung
Zuechter Bewerben
Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit Züchtern
Treffen mit Welpen
Begrüße Deinen Welpen zu Hause

Entdecke ähnliche Rassen