Cairn Terrier

Cairn Terrier
Der Skye Terrier gehört wie seine Vettern Scottish, Skye und West Highland White Terrier zu den Nachfahren der alten schottischen Jagdterrier. Er wurde 1911 - als letzter dieser vier "Schotten" - offiziell als Rasse anerkannt. Seine Heimat im westlichen schottischen Hochland ist felsig und steinig. „Carn“ - das gälische Wort für Steinhaufen, ist Ursprung der Bezeichnung Cairn. Cairn haben einen gewissen Hang zur Selbständigkeit und setzen ihre eigenen Ideen, wenn sie die Gelegenheit haben, gern in die Tat um. Sie sind aber auf der anderen Seite treu und anhänglich. Ihre Kinderfreundlichkeit ist sprichwörtlich. Trotz ihres Terriertemperamentes sind Cairns niemals hektisch und nervös. Sie melden wachsam ungewöhnliche Umstände durch lautes Bellen, sind jedoch keine Dauerkläffer. Typisch für kleine Hunderasse, ist auch der Cairn Terrier eine Rasse die sich gerne bewegt. Kurz gesagt: Ein kleiner Hund der Auslauf, Spielen und Training schätzt. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich dieser treue Begleiter besonders über ein Zuhause mit Garten freuen würde. Du bist kein Fan von Hunderassen die viel haaren? Dann bist Du mit dem Cairn Terrier genau richtig aufgehoben! Der Cairn Terrier ist eine der Hunderassen die wenig haaren. Du bist Dir immer noch unsicher, ob die Rasse zu Dir passt? Dann haben wir hier einen kleinen Bonus: Du hast Kinder? Perfekt! Denn die Rasse ist dafür bekannt, kinderfreundlich zu sein. Die durchscnittliche Lebenserwartung des Cairn Terrier's entspricht ca. 14 Jahre.

Erkunde Cairn Terrier-Züchter nach Bundesland

Uuups! Leider konnten wir keinen passenden Ergebnisse finden ...

Lerne verifizierte Cairn Terrier Verkäufer kennen

Uuups! Leider konnten wir keinen passenden Ergebnisse finden ...

Erfahre mehr über das Leben als Hundeeltern

Du suchst einen Welpen von verantwortungsvollen Verkäufer, denen das Wohl der Hunde am Herzen liegt?

Jetzt Deinen Hund Finden

Du bist ein vernatwortungsvoller Züchter und achtest auf Gesundheit und Wohlbefinden Deiner Hunde? Du bist ein Züchter aus Leidenschaft?  

Als Züchter beitreten