Finde Deinen 

Laekenois

Von 1000+ geprüften Züchtern und Tierheimen in ganz Deutschland
Loslegen
Los geht's!
search symbol
Wähle eine der folgenden Möglichkeiten
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Wähle eine der folgenden Möglichkeiten
Oops! Something went wrong while submitting the form.
100+ verfügbare Rassen
Kreuz icon
Keine passenden Ergebnisse für diese Anfrage
Bekannt aus
Company logo
Company logo
Company logo
Laekenois

Laekenois

Steckbrief zum Laekenois

Widerristhöhe
56-66 cm (Rüden), 54-64 cm (Hündinnen)
Gewicht
25-30 kg (Rüden), 20-25 kg (Hündinnen)
Lebenserwartung
12-14 Jahre
Charakter
Intelligent, Wachsam, Loyal
Fell
Rau, locker gewellt, mittellang, Unterwolle vorhanden
Fellfarbe
Rehbraun oder rot, mit schwarzer Schattierung
Preis (ab)
1500
Pflegeaufwand
Pfotenabdruck
Erziehbarkeit
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Bewegungsbedarf
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck

Unsere Züchter

No items found.
weitere Züchter entdecken

Beschreibung

Der Laekenois gehört zu den vier belgischen Schäferhundvarianten und zeichnet sich durch sein markantes, rauhaariges Fell aus. Die lockeren Wellen im Fell verleihen ihm ein rustikales Aussehen. Seine muskulöse Statur und seine aufmerksamen Augen strahlen Kraft und Wachsamkeit aus. Der Laekenois gehört zur FCI-Gruppe 1, Sektion 1, und ist als Hütehund klassifiziert. Bei dieser Rasse wird in der Regel nicht zwischen Leistungs- und Showlinien unterschieden.
Der belgische Laekenois (ausgesprochen "Lak-in-wah") ist einer der vier in Belgien beheimateten Hunde, stark, agil und voller Leben. Obwohl er in Körperbau und Temperament dem Malinois, dem Schäferhund und dem Tervuren ähnelt, unterscheidet sich der Laekenois in Fellfarbe, -textur und -länge sowie in der Region, aus der er stammt. Eher untypisch für so große Hunde wie den Laekenois ist die Rasse doch sehr aktiv und dementsprechend hoch auch das Energielevel. Viel Auslauf, Bewegung, Spielen uns Sport sind also essentiell wenn Du Dich für einen Laekenois Welpen entscheidest. Außerdem sollte Dir bewusst sein, dass die Rasse haart. Aber keine Sorge, Denn mit der richtigen Pfelge und einer Fellbürste werden Dir die vielen Haare keine Probleme bereiten. Du hast bereits etwas Erfahrung mit Hunden? Perfekt! Denn für diese Rasse ist es wichtig, gewisse Vorkenntnisse mitzubringen. Die durchscnittliche Lebenserwartung des Laekenois's entspricht ca. 11 Jahre.
Wusstest Du, dass der Laekenois eine der vier belgischen Schäferhundrassen ist und oft als der drahtigste und unabhängigste der Gruppe angesehen wird?

Empfohlene Züchter

No items found.

Herkunft & Geschichte

Der Laekenois ist eine der vier Varianten des Belgischen Schäferhundes und hat seinen Ursprung in der belgischen Region Laeken, nach der er auch benannt ist. Die vier Varianten des Belgischen Schäferhundes, zu denen auch der Groenendael, der Tervuren und der Malinois gehören, wurden ursprünglich als Arbeitshunde gezüchtet, um Schafe zu hüten und Eigentum zu bewachen. In der Mitte des 19. Jahrhunderts begannen Züchter in Belgien mit der systematischen Zucht von Schäferhunden, und 1891 wurde der erste belgische Schäferhundclub gegründet. Die verschiedenen Felltypen der belgischen Schäferhunde wurden zunächst als regionale Varianten betrachtet und später als separate Rassen anerkannt. Der Laekenois wurde im Jahr 1893 offiziell als eigene Rasse anerkannt. Während der beiden Weltkriege wurden Laekenois-Hunde aufgrund ihrer Intelligenz und Wachsamkeit häufig als Kuriere und Wachhunde eingesetzt. Trotz ihres Einsatzes während der Kriege ging die Population der Rasse zurück und musste nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut werden.

Wesen & Character

Der Laekenois ist bekannt für sein intelligentes und wachsames Wesen. Er ist sehr menschenbezogen und bildet eine enge Bindung zu seiner Familie. Seine Loyalität und sein Beschützerinstinkt machen ihn zu einem wunderbaren Wachhund. Aber Vorsicht: Seine Wachsamkeit kann manchmal dazu führen, dass er gegenüber Fremden misstrauisch ist. Es ist wichtig, dass Du ihn schon als Welpen an verschiedene Menschen und Situationen gewöhnst. Die Intelligenz des Laekenois bedeutet auch, dass er geistig gefordert werden muss. Er eignet sich hervorragend für verschiedene Hundesportarten wie Agility, Obedience und Schutzhundtraining. Da er ursprünglich ein Hütehund ist, hat er auch eine natürliche Fähigkeit, zu arbeiten und Aufgaben zu erledigen. Der Laekenois kann auch erfolgreich in Rettungs- und Therapiehundearbeit eingesetzt werden. Von Natur aus ist der Laekenois ein aktiver Hund, der viel Bewegung benötigt. Ein großer Garten zum Herumtollen ist ideal, aber auch lange Spaziergänge oder Wanderungen sind eine gute Möglichkeit, ihn körperlich auszulasten. Er ist auch ein verspielter Hund, der es liebt, mit seinem Menschen zu interagieren. Der Laekenois ist eine Rasse, die es liebt, bei ihrer Familie zu sein und ist nicht gerne für lange Zeit alleine. Er kann lernen, für kurze Zeiträume allein zu bleiben, aber er sollte nicht regelmäßig für lange Stunden alleine gelassen werden, da er sonst unglücklich wird und möglicherweise destruktives Verhalten entwickelt. In Bezug auf das Jagdverhalten, zeigt der Laekenois in der Regel kein starkes Interesse an der Jagd, aber er kann ein gewisses Beutefangverhalten zeigen, besonders wenn er sich langweilt oder nicht genug Bewegung bekommt. Obwohl er ursprünglich für die Arbeit gezüchtet wurde, hat der Laekenois auch eine sanfte Seite und genießt es, Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Er ist liebevoll und anhänglich gegenüber den Menschen, die er kennt, und kann ein treuer und liebevoller Begleiter sein. Insgesamt ist der Laekenois ein intelligenter, wachsamer und loyaler Hund, der sich gut als Familienhund eignet, wenn er richtig sozialisiert und beschäftigt wird. Er braucht einen Besitzer, der bereit ist, Zeit und Energie in seine Erziehung und Ausbildung zu investieren und der ihm die geistige und körperliche Stimulation bietet, die er benötigt, um glücklich und ausgeglichen zu sein.
familienfreundlich
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
gut mit jungen Kindern
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
gut mit anderen Hunden
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Als Stadthund geeignet
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Pflegeaufwand
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Bewegungsbedarf
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Erziehbarkeit
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Wachhund/Schutzinstinkt
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Offenheit gegenüber Fremden
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck
Jagd- oder Hüteinstinkt
Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck Pfotenabdruck PfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruckPfotenabdruck

Gesundheit

Die Laekenois-Rasse ist im Allgemeinen ziemlich robust, aber wie bei vielen Rassen gibt es bestimmte gesundheitliche Probleme, auf die man achten sollte. Hüftdysplasie ist eine häufige Erkrankung bei größeren Hunden und kann auch bei Laekenois auftreten. Es ist wichtig, einen verantwortungsbewussten Züchter zu wählen, der Wert auf die Gesundheit der Elterntiere legt. Eine weitere Erkrankung, die bei dieser Rasse auftreten kann, ist die progressive Retinaatrophie (PRA), eine Augenerkrankung, die zu Erblindung führen kann. Impfungen sind ein wichtiger Teil der Gesundheitsvorsorge für jeden Hund. Die Grundimmunisierung erfolgt bei Welpen ab einem Alter von 8 Wochen 2-3 mal im Abstand von 3-4 Wochen, bis sie 16 Wochen alt sind und erneut mit 15 Monaten. Danach werden die meisten Impfungen alle 1 bis 3 Jahre aufgefrischt. Die spezifischen Impfungen, die Dein Hund benötigt, können je nach Standort und Lebensstil variieren, aber in der Regel gehören dazu Impfungen gegen Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Hepatitis, Tollwut, Tetanus und Zwingerhusten. Jedoch gibt es in Deutschland keine vorgeschriebene Impfpflicht für Hunde. Du solltest Dich mit einem Tierarzt beraten, um sicherzustellen, dass Dein Welpe den besten Impfschutz erhält. Es ist auch ratsam, regelmäßig gegen Parasiten wie Flöhe und Zecken vorzubeugen. Bei der Laekenois-Rasse ist Vorsicht in Bezug auf Qualzucht nicht explizit erforderlich, es ist jedoch immer wichtig, einen verantwortungsbewussten und seriösen Züchter zu wählen.

Auf diese Tests solltest Du achten

Gentests bei Hunden sind wichtig, um genetische Erkrankungen zu identifizieren und gezielte Maßnahmen zu ergreifen, um die Verbreitung von Krankheiten zu minimieren.
demnächst

Bei HonestDog überprüfen wir die Qualität jedes Mitglieds und stellen sicher, dass seine Praktiken transparent sind.

Guten Züchtern liegt die Gesundheit und Sicherheit ihrer Hunde sehr am Herzen. Sie verfolgen das Ziel vitale, gesunde, schmerz- und leidensfreie Hunde zu züchten.

Mangelnde Transparenz führt zur Ausbeutung von Haustieren, unethischen Zuchtpraktiken und illegalem Handel. Gemeinsam können wir den unverantwortlichen Praktiken ein Ende setzen und allen Hunden das glückliche Leben geben, das sie verdienen

Unsere Mitglieder geben ihr Bestes, um sicherzustellen, dass ihre Welpen problemlos in Dein Zuhause einziehen können. Ziel ist es, dass die Welpen sich in ihrer neuen Umgebung glücklich und selbstsicher fühlen.

Was erwartet Dich?

Einen Hund zu besitzen, ist nicht nur ein Privileg, sondern auch eine Verantwortung. Wenn Du einen Hund in Dein Leben aufnehmen möchtest, musst Du Dir darüber im Klaren sein, welche Verpflichtung die Hundehaltung mit sich bringt.
Haltung
Ernäherung
Der Laekenois kann sich an das Leben in der Stadt anpassen, benötigt aber ausreichend Bewegung und geistige Anregung. Er bevorzugt einen Garten oder einen größeren Außenbereich, wo er herumtollen kann. Wenn Du in einer Wohnung lebst, sind tägliche lange Spaziergänge und Aktivitäten unerlässlich. Er versteht sich in der Regel gut mit Kindern, sollte aber immer beaufsichtigt werden, besonders wenn die Kinder klein sind. Der Laekenois ist oft auch mit Katzen und anderen Haustieren verträglich, besonders wenn er von klein auf mit ihnen sozialisiert wurde.
Erziehung & Training
Training
Der Laekenois ist ein intelligenter und aktiver Hund, der gerne beschäftigt wird. Er eignet sich gut für verschiedene Hundesportarten wie Agility, Obedience und Hüten. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass der Hund nicht überbeschäftigt wird, da dies zu Stress und Verhaltensproblemen führen kann. Die Rasse hat einen starken Arbeitstrieb, was bedeutet, dass Frustrationstoleranz und Impulskontrolle wichtige Elemente im Training sind. Es ist ratsam, den Hund von klein auf zu trainieren und dabei positive Verstärkung zu verwenden. Der Laekenois kann auch ein "Balljunkie" werden, wenn er zu sehr auf das Spielen mit Bällen fixiert wird. Es ist wichtig, eine Vielzahl von Aktivitäten anzubieten und nicht nur Ballspiele, um sicherzustellen, dass der Hund ein ausgewogenes Verhalten entwickelt.
Ernährung & Pflege
Ernäherung
Ein Laekenois braucht eine ausgewogene Ernährung, um gesund und aktiv zu bleiben. Hochwertiges Hundefutter, das für die Größe und das Aktivitätslevel des Hundes geeignet ist, ist eine gute Wahl. Es ist auch wichtig, auf das Gewicht des Hundes zu achten und überfütterung zu vermeiden, da übergewicht die Gesundheit des Hundes beeinträchtigen kann. In Bezug auf die Pflege verfügt der Laekenois über ein rauhaariges Fell mit einer Unterwolle. Dieses Fell bietet ihm Schutz vor den Wetterbedingungen und er kommt mit dem Klima in Deutschland gut zurecht. Das Fell sollte regelmäßig gebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden und abgestorbene Haare zu entfernen. Der Laekenois haart mäßig, aber regelmäßiges Bürsten kann das Haaren reduzieren.

Welcher Hund passt zu mir?

Wir helfen dir dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. Beantworte jetzt die Fragen in unserem Quiz und finde heraus, welche Hunde am besten zu dir passen:
zum Quiz

Bist du ein  Züchter?

Wir würden gerne mit Ihnen über einen Beitritt zu unserer verantwortungsbewussten Züchter-Gemeinschaft sprechen. Wir führen nur qualitätsgeprüfte Züchter auf und helfen aufgeklärten potenziellen Hundebesitzern, direkt mit ihnen in Kontakt zu treten.
erfahre mehr

Bist du ein Tierheim?

Wir würden gerne mit Ihnen über einen Beitritt zu unserer Tierheim-Gemeinschaft sprechen. Wir bringen Sie mit gut ausgebildeten potenziellen Besitzern zusammen und helfen Ihnen dabei, ein tolles Zuhause für Ihre Hunde in Not zu finden.
erfahre mehr

Bin ich bereit für einen Hund?

erfahre mehr

So funktioniert’s

In drei einfachen Schritten zu Deinem Traumhund
Suche ein Welpen
Profilerstellung
Zuechter Bewerben
Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit Züchtern
Treffen mit Welpen
Begrüße Deinen Welpen zu Hause

Erkunde Laekenois-Züchter nach Bundesland

traurig schauender Hund
Uuups! Leider konnten wir keinen passenden Ergebnisse finden ...

Entdecke ähnliche Rassen

Laekenois
Aktivität
Sehr aktiv
Lebenserwartung
11
Rassengruppe
Miscellaneous Class
Vorerfahrung
Vorerfahrung wichtig
Gut mit Kindern
Nein
Popularität
291
Haaren
Häufig
Größe
Groß
Temperament
anhänglich , wachsam , intelligent
Trainierbar
Sehr gut trainierbar
optimales Zuhause
Haus mit Garten
Sind Sie ein verantwortungsvoller Züchter für diese Rasse?
Wir würden gerne mit Ihnen über die Aufnahme in unsere Gemeinschaft der guten Züchter sprechen. Wir führen nur Züchter auf, die auf Qualität geprüft wurden, und helfen aufgeklärten potenziellen Hundebesitzern, direkt mit ihnen in Kontakt zu treten.
Jetzt anmelden

Bundesland

demnächst
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Wenn Du einen Hund über HonestDog bekommst, bekommst Du...
kostenlose Welpenbox
Kostenlose Welpenbox
HonestDog Club
Zugang zum HonestDog Club
Lebenslanger Kundensupport
Lebenslanger Support
traurig schauender Hund
Uuups! Leider konnten wir keinen passenden Ergebnisse finden ...